Forschung & Entwicklung

  • Konstruktionsskizze
  • Designentwicklung
  • Materialforschung
  • Prototypenentwicklung
  • Produktprüfung

Das unsere Produkte funktionelle Eigenschaften und ansprechendes Design hervorragend miteinander verbinden, ist Ziel und Ansporn zugleich, mit all unserer Leidenschaft Reifen zu produzieren. Aus diesem Grund gehen wir keine Kompromisse ein und übernehmen die komplette Konstruktion und das Design selbst. Unsere Expertise beginnt dabei bereits bei der eigenständigen Materialforschung. Durch unsere umfassenden Fachkompetenzen in diesem Bereich können wir eigene Reifenmischungen kreieren und innovative, maßgeschneiderte Produkte herstellen, welche genau den Anforderungen des Kunden entsprechen. Unsere Produkte halten was sie versprechen, denn wir legen großen Wert auf eine gründliche Qualitätssicherung. Vollumfängliche Reifentests, Testfahrten durch engagierte Mitarbeiter und unsere eigenen Prüfstände sorgen dafür,  Ihnen ein sicheres und zuverlässiges Fahrerlebnis zu bieten.

Reifenmanufaktur

  • Mischungen zur Rohlaufstreifenherstellung
  • Mischungszufuhr
  • Dickenmessung der Rohlaufstreifen
  • Wulstdrahtherstellung
  • Wulstdrähte zur Weiterverarbeitung
  • Halbfabrikate
  • Zusammentragen der Rohmaterialien
  • Fertige Reifenrohlinge
  • Reifenform
  • Vulkanisation der Rohlinge
  • Endkontrolle

Gut gedacht und gut gemacht - während wir in der Entwicklungsabteilung an der Konstruktion unserer Reifen arbeiten, erwecken unsere Produktionsmitarbeiter jedes Modell durch flexible Fertigungsprozesse zum Leben. Über 120 Arbeitsschritte mit hohem handwerklichen Aufwand garantieren dabei eine größtmögliche Qualitätssorgfalt.

Am Anfang des Prozesses steht die Verarbeitung unserer selbst entwickelten Materialmischungen, des Kordgewebes und der Wulstdrahtkerne, welche die Grundbausteine für unsere Reifen bilden. Diese einzelnen Elemente werden im Bereich der Konfektion akkurat verarbeitet und zusammengesetzt. Im Anschluss entsteht bei der Vulkanisation der fertige Reifen, indem der Rohling mit Hilfe von großem Druck und Hitze in die gewünschte Form gebracht wird. Bevor die Reifen das Werk verlassen, werden sie einer intensiven, händischen Endkontrolle unterzogen und entsprechend gekennzeichnet.

Weiterführende Gewerke

Damit unsere Produktionprozesse reibungslos ablaufen, ist eine Vielzahl an weiterführenden Gewerken notwendig. So können wir in unserer eigenen Schlosserei, Betriebs- und Elektrowerkstatt jederzeit technische Anpassungen vor Ort umsetzen.
 

Vertrieb

Während unsere Exportabteilung mittlerweile mehr als 60 Länder weltweit beliefert, konzentriert sich unsere nationale Vertriebsstruktur auf B2B-Händler, Fachhändler und Zweiradwerkstätten. Ob sich auch in Ihrer Nähe ein Händler befindet, erfahren Sie hier.